Heimspiel Festival Knyphausen

Heimspiel Festival Knyphausen

Zum ersten mal durften wir im Juli 2017 das Festival Heimspiel auf dem Draiser Hof – Weingut Baron Knyphausen kulinarisch betreuen.

Die besondere Herausforderung bestand darin, über 2000 Gäste pro Tag an vier verschiedenen Foodstationen zu versorgen. Der Veranstalter trat mit dem Wunsch an uns heran, ein dem Charakter des Festivals entsprechendes Foodkonzept zu erarbeiten und umzusetzen. Neben der Verpflegung der Festivalbesucher, kümmerten wir uns auch um das Catering für die zahlreichen Bands und Künstler.

 

Unsere Gäste waren sehr zufrieden und wir als Organisatoren und Veranstalter würden uns freuen, wenn die Kochwerkstatt auch im Jahr 2018 wieder die Verpflegung der Festivalbesucher übernehmen würde

(Frederik zu Knyphausen)

 

Die Herausforderung haben wir gerne angenommen und uns für ein Streetfood Konzept entschieden, welches großen Anklang bei den Musik begeisterten Besuchern fand.

Zum Einsatz kam unser original Airstream 1959 mit einem breiten Angebot von Pasta und Kartoffelspezialitäten sowie ein Stand der ausschließlich vegetarische Gerichte wie Wraps und schmackhafte Salate angeboten hat.

Die beiden anderen hoch frequentierten Stände waren der legendäre TOAO Burger und ein Grillstand mit Wurst und Steak-Kreationen.

Im Backstage Bereich wurde für die Musiker ein Büffet errichtet, welches verschiedene kalte und warme Spezialitäten beinhaltete. Hierbei wurde auf die besonderen Wünsche und Ernährungsformen geachtet.

Hinzu kam noch, den Heimspiel Frühschoppen mit unseren Frühstückstüten zu versorgen. Diese bestanden aus hochwertigen Wurstwaren, Käse, Marmeladen, Honig sowie knusprigem Brot und frischem Obst.

 

Wir freuen uns auf das Heimspiel 2018 und bringen noch einen Stand mehr mit um uns noch besser auf den Ansturm der Gäste vorzubereiten.

Vegie Stand Heimspiel Knyphausen 2017
TOAO Burger Heimspiel Knyphausen 2017
Street Food Heimspiel Festival

No Comments

Leave a Reply